Engagment

Als Initiativeinrichtung sind wir auf Eltern angewiesen, die Interesse und Bereitschaft zu ehrenamtlichem Engagement mitbringen. Natürlich wissen wir, dass die meisten Eltern beruflich tätig sind und daher verteilen wir unsere Dienste und Ämter in einem mit dem Arbeitsalltag leicht zu vereinbarenden Pensum.

Also keine Angst vor Engagement – nur in einer Elterninitative können Sie Ihr Kind betreuen lassen und trotzem hautnah dabei sein!

Die Mitgestaltung und Mitbestimmung aller Eltern findet in verschiedenen Bereichen statt:

  • Essenszubereitung Frühstück
  • Essenszubereitung Mittagessen
  • Wäschedienst im Wechsel
  • Hilfe bei der Reinigung der Räumlichkeiten nach Sommer-, Weihnachts- , Oster- und Pfingstferien
  • Leisten von Elterndiensten im Krankheitsfall, Fortbildungsfall etc. der Betreuer und damit einhergehender Unterbesetzung bei der Kinderaufsicht
  • Teilnahme an den regelmäßig stattfindenden Elternabenden

Freiwillig – Des Weiteren werden folgende Ämter von den aktiven Mitgliedern übernommen:

Renovierungswart
Eventmanager
Getränkewart
IT-Manager
Protokollführer
Sicherheitsbeauftragte
Sponsoringamt
Kassenamt
Kalenderbeauftragte

Freiwillig – Die aktiven Mitglieder besetzen außerdem folgende 4 Vorstandsposten:

Ressort Organisation (eingetragenes Vorstandsmitglied)
Ressort Finanzen (eingetragenes Vorstandsmitglied)
Ressort Personal
Ressort Eltern und Kind